Aufrufe
vor 6 Monaten

Aufrichtefest Rechenzentrum Ostschweiz

Die Appenzeller Zeitung berichtet

Aufrichtefest Rechenzentrum

1 Datum: 24.08.2017 Appenzeller Zeitung 9101 Herisau 071/ 354 64 74 www.appenzellerzeitung.ch Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 11'159 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich Seite: 21 Fläche: 29'566 mm² Ein Rechenzentrum, das beim Käsen hilft Gais Der Rohbau des Rechenzentrums Ostschweiz steht. Ende Jahr soll es eröffnet werden. Neben den Kunden, die dort ihre Daten lagern werden, profitiert die benachbarte Käserei vom Bau. Gianni Amstutz «Das neue Rechenzentrum ist für Verfügbarkeit. einen A- und einen B-Trakt. Dieuns ein Leuchtturmprojekt», sagt Unterbruchfreier Betrieb se sind gespiegelt. Beim Ausfall der CEO der St. Gallisch-Appen- garantiert einer Komponente im Trakt A zellischen Kraftwerke AG (SAK), soll die entsprechende Kompo- Damit den Kunden ein ununterbrochener Zugriff auf die im Re - Garbin. Anlässlich der nente aus Trakt B deren Aufgabe Fertigstellung des Rohbaus fand chenzentrum gelagerten Daten übernehmen und umgekehrt. am Dienstagabend das Aufrichtgarantiert werden kann, wurden Selbst bei einem Stromausfall ist fest des Rechenzentrums Ost- beim Bau Vorkehrungen getrofder Betrieb gesichert. Dieselschweiz statt. Die SAK betritt mit generatoren könnten diesen dem Bau des Rechenzentrums fen. In der Mitte des Gebäudes befinden sich auf zwei Stockwerdann aufrechterhalten. Neuland. «Das Projekt ist für uns ken identische, 450 Quadrataber eine logische Folge unserer Neben seiner Hauptfunktion meter grosse Räume. Sie bilden als Datenspeicher dient das Re- Aktivitäten im Bereich Glasfaserdas Herzstück eceze chenzentrum als Wärme- und erschliessun nt- Garbin. g » sagt tük des Rhn rums. Hier sollen nach der Eröff- Fotovoltaikkraftwerk. Mit Solar- Denn ein Stromversorger müsse t derd panels wird rund ein Drittel des Ende e Jahr die DatenD sich zukunftsorientiert mit den nu e Kunden lagern. Dazu stehen rund Eigenbedarfs an Strom gedeckt. Anforderungen der heutigen Zeit 300 Racks, so werden die auseinandersetzen. Auch die Abwärme, die durch die Gestelle für die Server genannt, zur Ver- Rechner entsteht, soll genutzt Mit dem Rechenzentrum im werden. In der benachbarten Industriegebiet in Gais schafft fügung. Die restlichen Räume Bergkäserei Gais wird die Wärme die SAK einen Datentresor der des Baus erfüllen einen einzigen zum Pasteurisieren der Milch einhöchsten Sicherheitsstufe Tier IV Zweck: Ausfälle zu verhindern. gesetzt. mit beinahe 100-prozentiger Dazu verfügt das Gebäude über gianni.amstutz@appenzellerzeitung.ch Der Rohbau des Rechenzentrums in Gais ist abgeschlossen. Bild: gia ARGUS DATA INSIGHTS ® Schweiz AG | Rüdigerstrasse 15, Postfach, 8027 Zürich T +41 44 388 82 00 | E mail@argusdatainsights.ch | www.argusdatainsights.ch

Rechenzentrum

Datenblatt KMU Komplettpaket
Datenblatt Rack Space
Datenblatt Rack Lounge
Datenblatt Private Suite
Interview Datasign Generalplaner des Rechenzentrum Ostschweiz
SAK Unternehmensangebot VoIP und Unternehmensvernetzung
Übersicht Rechenzentrum Ostschweiz
Rechenzentrum Ostschweiz
Eine Chance für regionale Unternehmen
Wozu dient das Rechenzentrum?
Ein Kombikraftwerk nimmt Formen an
Rechenzentrum Ostschweiz Sonderseite 2 - Medienpartnerschaft St. Galler Tagblatt
Rechenzentrum Ostschweiz
Aufrichtefest Rechenzentrum Ostschweiz

ÜBER RECHENZENTRUM OSTSCHWEIZ

Zukunftsfähige IT-Infrastrukturen, sichere Datenhaltung und bedarfsorientierte IT-Gesamtlösungen für unsere Region.

Trägerin und Bauherrin